Ausstattung der Schule

Ausstattung der Schule

Interaktives Whiteboard Jede Klasse hat einen eigenen Klassenraum; Wanderklassen gibt es seit Bezug des Erweiterungsbaus im Oktober 2000 nicht mehr. Die Ausstattung der Klassenräume umfasst zum Teil bereits Computer, Beamer oder Fernseher. In drei Klassenräumen können im Unterricht interaktive Whiteboards als Ersatz oder Ergänzung zur grünen Wandtafel genutzt werden.

Neben den Klassenräumen stehen derzeit zur Verfügung:

  • eine Mensa mit 100 (?) Plätzen
  • 7 Fachräume für die Naturwissenschaften, davon 5 mit Multimediaausstattung,
    Fachraum O12
  • 3 Musikräume, davon zwei mit Multimediaausstattung (PC, Internet, Beamer ...),
  • 3 Räume für praktisches Arbeiten und einen Theorieraum mit Videogerät und drei PC-Arbeitsplätzen für die Arbeitslehre,
  • 4 Kunsträume und ein Materialraum mit einem Brennofen für Töpferarbeiten,
  • eine Aula mit Bühne und Leinwand,
  • eine Schülerbibliothek mit Leseinseln und vier PC-Arbeitsplätzen mit Internetzugang,
    Schülerbibliothek Schülerbibliothek
  • einen Computerarbeitsplatz für Schülerinnen und Schüler außerhalb der Fachräume.
  • Die Genth-Schule verfügt derzeit über vier Computerräume mit jeweils 21 Schüler- und einem Lehrerarbeitsplatz. Alle PC haben Zugriff auf das Internet.